Bayreuth blättert

Vom Nutzen der Erotik. Audre Lorde in Einfacher Sprache

Eine Übertragung in Einfache Sprache!

Jedes Jahr wollen wir ein wichtiges Werk der Weltliteratur verständlich übersetzen. So, dass es einfach zugänglich wird.

Dieses Mal ist das der Aufsatz „Vom Nutzen der Erotik“. Dieser Aufsatz wurde geschrieben von Audre Lord. Sie war US-Amerikanerin und Tochter karibischer Migrantinnen und  Migranten.

Wichtiger Text

Den Aufsatz „Vom Nutzen der Erotik“ gibt es seit kurzem in deutscher Übersetzung . Wir haben diesen wichtigen Text in leicht zugängliche Sprache übersetzt.
Außerdem erzählt Samanea Linnaea Hunter Karrfalt über die Autorin. Gemeinsam mit dem Team von Bayreuth blättert. Samanea Karrfalt ist Studentin der Universität Bayreuth. Sie sammelt Schallplatten und ist Herbalistin. Sie wird auch über Arbeiten von Wissenschaftlerinnen wie Peggy Piesche berichten.

Hier geht’s zum Blätterplan.

Zurück zum Gesamtprogramm.