Bayreuth blättert

Bayreuth blättert 2023: Das Programm!

Endlich: hier ist die Programmübersicht!

Weiterlesen

Mitmachen! Mitmachen! Mitmachen!

Bayreuth blättert braucht Helferinnen und Helfer. Nämlich dich, dich und dich. Ach ja, und natürlich ganz genau dich!

Weiterlesen

„Ach, du liebe Zeit!“ Bayreuth blättert zu Zeit und Ewigkeit!

Am 5. August 2023 heißt es endlich wieder: Bayreuth blättert. Hier gibt es schon mal eine Vorschau auf das bunte Programm

Weiterlesen

Blätter-Retter

Bayreuth blättert und blättert und blättert. 2022 schon zum fünften Mal! Dafür brauchen wir viele Helferinnen und Helfer. Wir brauchen Genehmigungen und Partner*innen. Wir brauchen aber auch viel Geld. Hier sind die Menschen, Firmen und Einrichtungen, die uns mit Geld oder mit Sachleistungen geholfen haben und immer  noch helfen.

Weiterlesen

Bayreuth blättert ist ein Lesefest für alle Menschen! Es findet am Samstag, den 1. August 2020 zum dritten Mal in Bayreuth statt. Hier findest du mehr Informationen zum Programm.

Und hier kannst du nachlesen, was in den letzten Jahren so los war:

Bayreuth blättert besteht aus vielen einzelnen Veranstaltungen. Alle Veranstaltungen sind im Freien und  kosten keinen Eintritt. Jeder Mensch darf zuhören und mitmachen.

Hier gibt es das Programm zum Download. Hier gibt es den Blätterplan zum Download. Der Blätterplan ist ein Stadtplan, in dem alle Aktionen und Orte, an denen Bayreuth blättert stattfindet, eingezeichnet sind.

Beginn von Bayreuth blättert 2019 ist um 10 Uhr auf dem Stadtparkett. Dort werden viele Menschen mitwirken: Musikerinnen und Musiker, Kinder, Künstler und ganz wichtige Politikerinnen und Politiker. Erstens der Schirmherr von Bayreuth blättert 2019, Herr Holger Kiesel. Herr Kiesel ist der Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung. Außerdem sprechen Frau Piwernetz und Frau Merk-Erbe. Frau Piwernetz ist die Regierungspräsidenten von Oberfranken. Frau Merk-Erbe ist die Oberbürgermeisterin der Stadt Bayreuth. Direkt am Stadtparkett gibt es auch Lesespiele, das Literaturhaus und einen Gedichtlieferservice.

Bayreuth blättert. Blättere auch du mit! Wir freuen uns!

Wer macht das?

Das Lesefest „Bayreuth blättert“ haben Menschen gemeinsam erfunden und in die Tat umgesetzt. Zu Beginn waren das Klaus Wührl-Struller vom zeftii und Katharina Fink vom Büro Himmelgrün. Die beiden sieht man hier oben im Bild von der Zeitung Nordbayerischer Kurier. Später kamen noch viele Menschen hinzu, ohne die so ein großes Fest nicht möglich wäre. Dafür […]

Weiterlesen